März- Challenge: Erster sein im freundlich sein!

Heute möchte ich euch auf eine Challenge einladen: Springe als Erster über deinen eigenen Schatten und sei freundlich! Wie das funktioniert, was dahinter steckt, und woher diese Challenge plötzlich heraus gewachsen kommt, erfahrt ihr in diesem Artikel.

DIE IDEE

Die Idee hinter einer solchen Challenge ist, dass ich sowohl euch, als auch mich selber herausfordern möchte, mehr positive Gewohnheiten in unser Leben zu integrieren.

WIE ES FUNKTIONIERT

Jeden Monat wird es in shaa Allah eine neue Challenge geben. Zwar ist es umstritten, wie lange man wirklich benötigt, bis man eine neue Gewohnheit angeeignet hat- die gängige Meinung beträgt mindestens 21 Tage. Jedoch wird es uns hoffentlich mehr Bewußtsein für bestimmte Dinge geben. Und so liegt es an uns, ob wir die getestete Aufgabenstellung weiter ausbauen möchten, oder nicht. Am Ende des Monats wird es ein Review geben, indem die Erfahrungen (auch gerne eure!) ausgewertet werden.

EINLADUNG

Ich lade euch also auf dieses neue Experiment ein und würde mich über rege Teilnahme freuen! Es besteht die Möglichkeit, dass Ende des Monats gar einen Gastbeitrag darüber schreiben könnt, in der ihr über eure Erfahrungen mit der jeweiligen Challenge sprecht!

CHALLENGE DES MÄRZ: ERSTER!- oder ÜBER DEN EIGENEN SCHATTEN SPRINGEN!

Die Challenge dieses Monats besteht daraus, dass man über seinen eigenen Schatten springt, indem man seine Mitmenschen freundlich grüßt! Wer grüßt zuerst, wenn man im Hausflur seinem Mitbewohner über den Weg läuft? Oder an der Kasse? Oder auf einem Spaziergang im Wald, am See oder sonstwo? Es bedarf manchmal etwas Überwindung, diesen ersten Schritt zu machen. Doch warum nicht etwas wagen, was nichts kostet und trotzdem so viel bewirken kann?

3636d12694475f69ed9643ab4e77f41b3219151838194230394.jpg

ZIEL:

Lasst´uns mehr Freundlichkeit verbreiten, indem wir versuchen, beim Grüßen immer der/die Erste zu sein! Natürlich nur, wenn es angebracht erscheint 😉 Klar, dass es in der Innenstadt unmöglich ist, jeden zu grüßen. Aber warum nicht die alte Dame ander Bushaltestelle? In einigen Situationen bewirkt auch schon ein freundlicher Gesichtsausdruck oder ein Lächeln viel.

54213d5bb8caca3815e5026b7d1bb4983025102557898561448.jpg

WARUM?

Ich habe bemerkt, dass ich oftmals warte, bis ich gegrüßt werde. Warum? Wahrscheinlich achte ich zu sehr darauf, wie mein Gegenüber sich auf mein Erscheinungsbild (mit Hijab) reagiert. Wenn mein Gegenüber dann freundlich grüßt, grüße ich freundlich zurück, aber ansonsten bleibt es meißtens still. Auch generell fällt mir oft negativ auf, wie unpersönlich doch die Welt geworden ist.

Das ist aber irgendwie schade. Denn wie soll sonst das Eis zwischen den vorurteils-behafteten Menschen schmelzen, wenn man nicht den Anfang macht?

da1fd8b728cfa0f715a48302230345a42614816082325077830-e1551400346279.jpg

GUTES BEISPIEL:

Meine Kinder sind das beste Beispiel dafür gewesen, wie schön es sein kann, wenn man über seinen Schatten springt und das erste „Hallo“ sagt: Nach 3 1/2 Jahren im Ausland übernahmen sie aus unserem Urlaub in der Schweiz die schöne Angewohnheit, jeden zu grüßen. Zwar sagten sie nicht „Grüß Gott“, sondern einfach nur „Hallo!“- aber dies sagten sie jedem, der ihnen über den Weg lief. Und zwar mit einem Freudestrahlen, als ob sie genau auf diese Person gewartet hätten!! Da mochte er/sie auch noch so grimmig erscheinen- meißtens war das Eis sofort geschmolzen und sie bekamen auch eine freundliche Antwort. Selbst die grimmig obendrein schauenden Leute bekamen bis auf wenige Ausnahmen ein „Hallooo“ über die Lippen, auch wenn es eher wie eine Nachäffung erschien. Doch meine Kids standen dadrüber. Allerdings muss ich gestehen, dass sie inzwischen recht „eingedeutscht“ sind und nur noch die besonders freundlich schauenden Gesichter grüßen…

FAZIT:

Lasst es uns zumindest versuchen, vermehrt den Gruß zu verbreiten- und sei es nur in Form eines Lächelns- um so für etwas mehr Menschlichkeit zu sorgen! Ich bin schon gespannt auf unsere Ergebnisse 🙂

14fb6e9bc150e84f04b865acb3c7dbb37694817903324959569.jpg

Einen freundlich-friedlichen März wünscht euch

Khalisa

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s